Das Ensemble Hospitalier de la Côte (EHC)  ist ein Waadtländischer Verband,
zu dem sich neun Einrichtungen der Region Morges zusammengeschlossen haben:
Ärztezentren, Altersheim, Krankenhäuser, Privatklinik.

Anfang 2018 hat das EHC die Privatabteilung des Krankenhauses von Morges erneuert
und in eine vollwertige Privatklinik verwandelt, die „Clinique de Morges“.
Aus diesem Grund wandte sich das EHC an Creatives. Die Agentur wurde
mit der Entwicklung der Lancierungskampagne des neuen Verbandes beauftragt.

Mission

Unsere Mission war folgende: Eine Kampagne durchzuführen, die diesem neuen Akteur im Gesundheitssektor an der « Côte » und dem Westen Lausannes schnell einen hohen Bekanntheitsgrad verschafft und als regionalen Marktführer etabliert. Die grösste Herausforderung bestand darin, eine Positionierung für die neue Klinik zu entwickeln. Am Genfer See wimmelt es von Privatkliniken, die in ihren Prospekten mit den Superlativen von Luxus und Pflege werben.

Positionierung

Über einen Zeitraum von mehreren Monaten haben wir an der Positionierung der Clinique de Morges gearbeitet. Dabei wurde entschieden, dass es bei der Lancierungskampagne um das geht, was die Klinik einzigartig macht: Die Privatklinik vereint das Beste aus zwei Welten. Keine andere Privatklinik kann eine solche Bandbreite an Pflegeleistungen rund um die Uhr anbieten. Dieses Alleinstellungsmerkmal steht im Zentrum der strategischen Positionierung, die die Agentur zusammen mit dem Kunden ausgearbeitet hat.

Konzept

Der Claim „La Clinique Hospitalière' – die Spital-Klinik sozusagen – besetzt ein neues Terrain. Die Mischung aus Spital und Privatklinik als subtiles Wortspiel suggeriert sowohl Komfort als auch Sicherheit. In der Gesundheitsbranche bietet die Clinique de Morges eine neuartige Servicekategorie. Damit differenziert sich die Klinik zu 100% in seiner Positionierung.

Massnahmen

Auf Basis des Kommunikationsbudgets und den von der EHC festgesetzten Zielen haben wir eine 360° Kampagne kreiert, die auf die Region von Morges zugeschnitten war. Ein Bus, der komplett in den Farben der Klinik gebrandet wurde und ein Riesenposter auf der Fassade des Spitals von Morges. Ein hochwertiges Video sowie das Shooting der „Patienten Journey“ rundeten die Key Visuals ab. Medizinische Fachkräfte wurden eingeladen, die Klinik zu besichtigen. Ebenfalls eingesetzt wurden taktische Direktmarketing-Massnahmen sowie ein „B-to-B-through-C“-Ansatz. Die BTL-Kampagne wurde ergänzt durch digitalen Content auf Youtube, Facebook und Instagram. Auch die Webseite www.cliniquedemorges.ch haben wir entwickelt.

Ergebnisse

Dank seiner neuen Corporate ID und den gezielten Massnahmen, um den Bekanntheitsgrad zu steigern, wurde die Clinique de Morges schnell auf dem Markt wahrgenommen. Die Privatklinik konnte sich von Anfang an als ein neuer Marktführer in der Region etablieren.
Die Ergebnisse der digitalen Kampagne fielen sehr zufriedenstellend aus. Seit dem Livegang im November 2018 zählt die Webseite 6'000 Besucher. Mit den verschiedenen Publikationen in den sozialen Netzwerken wurden mehr als 78'000 Personen erreicht. Die auf Youtube ausgestrahlten Videos wurden mehr als 400'000 mal gesehen.   Zuguterletzt ist die Kampagne auch in den medizinischen Kreisen aufgefallen. Der neue Akteur am Waadtländischen Markt hat von sich reden machen.

Credits

· Account director: Gilles Dumont
· Strategie: Philip Baertschi & Gilles Dumont
· Konzept-Redaktion: Greg Talbot
· Creative Director: Mathieu Fouvy
· Art Director: Chloé Laugier & Stéphanie Etienne
· Graphik Design: Agnès Schüpbach
· Web Design & Motion Design: Jorge Petrov
· Web Dev: Frédéric Benoit
· Digital Medien: Fabien Speck & Mathieu Croset
· Fotolithografie:  Alexandre Girardet (SolutionPixel)
· Projektleiter Social Media: Bastien Marty
· Projektleiter Videoproduktion: Géraldine Dardel
· Projektleiter Web: Cayan Frey
· Videoproduktion: Nick Siegenthaler (GreyWolf Prod)
· Fotografie: Sarah Vez

Mehr projekte.

OFCOM

Website

EHC

360

easyJet

Hello Summer

Conforama

TV Spots

Caritas Vaud

Branding

ASG

360

Conforama

Der Praktikant

easyJet

#SorryICan't

Dr. Gabs

Magic Pass

360

Ferring

App

Dr. Gabs

Branding

NESTLÉ THOMY

Grill Promo 2017

Genève Aéroport